Michael Gerr

Stadtrat für Würzburg

Bei der Landesversammlung in Deggendorf sprachen die Delegierten mir für weitere zwei Jahre das Vertrauen aus. Von insgesamt 10 Kandidierenden für 4 offene Plätze erreichte ich das drittbeste Ergebnis. In meiner Bewerbungsrede legte ich den Schwerpunkt auf die Zukunft der bayerischen Grünen und der Grünen insgesamt mit der Hauptaussage, dass die großen Probleme unserer Zeit stärkere und machtbewusste Grüne braucht.Gruppenfoto des neugewählten Landesausschusses (Foto: Wolfgang Schmidhuber (cc) by-sa)